DESINTEC® - Für Ihren Erfolg!

Wir von DESINTEC® bieten Hygiene-Produkte und -Dienstleistungen für die Landwirtschaft. Von Reinigung und Desinfektion bis hin zur Insekten- und Schadnagerbekämpfung - mit speziellen Produkten und Dienstleistungen haben wir mit Sicherheit die richtige Lösung für Ihren Betrieb.

Modernes Hygienemanagement ist wichtig und nicht immer ein einfaches Thema. Bei Fragen können wir Ihnen am schnellsten helfen, wenn Sie sich direkt an unsere gebührenfreie Beratungshotline wenden.

Gebührenfreie Beratungshotline: 0800.6647669


News

Melkstandreinigung

Melkstandreinigung

Bei der täglichen Reinigung wird der grobe Schmutz mit viel Wasser oberflächlich weggespült. Dabei bleiben, neben hartnäckigen Verschmutzungen, Fett- und Eiweißreste sowie Milch- und Urinstein zurück. Diese verursachen unter anderem rutschige Lauf- und Standflächen und sie sind nährstoffreiches Reservoir pathogener Keime. Deshalb sollte regelmäßig, zirka alle vier Wochen, eine gründliche Tiefenreinigung mit speziellen Reinigern erfolgen.

Chlordioxid Tabs

Jetzt neu: Chlordioxid Tabs

Die Wasserqualität hat einen wesentlichen Einfluss auf die Stabilisierung der Gesundheit, die Leistung und die Fruchtbarkeit der Tiere. Zur kontinuierlichen Entkeimung der Tränkewasserleitungen empfiehlt sich ein für die Praxis neu entwickeltes Konzept: Das neue Einkomponentenprodukt Desintec Chlordioxid Tabs erleichtert die Herstellung von Chlordioxid gegenüber den herkömmlichen Zweikomponentensystemen.

Der Hygienemanager

Der Hygienemanager

Themen dieser Ausgabe sind u.a.:

  • Tierseuchenbekämpfung - Fortbildung „Zertifizierter Hygienemanager“
  • Ferkelwäsche - Schaumparty im Stall
  • Kuhkomfort - „Eine gesunde, zufriedene Kuh ist unser Ziel“
  • Kokzidiose beim Geflügel - Die richtigen Massnahmen treffen!

Bestellen Sie jetzt die 12. Ausgabe unserer Profi-Fachzeitschrift "Der Hygienemanager"!

Rote Vogelmilbe fest im Griff

Rote Vogelmilbe fest im Griff

Weltweit sind 98 Prozent der Legehennenställe mit der Roten Vogelmilbe befallen. Auch Legehennenhalter Jürgen Abeler aus Nordwalde und sein Betriebsleiter Michael Dagen kennen das Problem. Dank einem konsequenten Hygienekonzept haben sie die Rote Vogelmilbe gut im Griff und gesunde Legehennen im Stall.

Keiler

Afrikanische Schweinepest (ASP)

Die Ausbreitung der ASP schreitet immer weiter voran. Längst sind auch deutsche Schweinehalter in Alarmbereitschaft. Gezielte Präventionsmaßnahmen sind nötig, um die Ausbreitung des Erregers zu verhindern. Dr. Svenja Sudeick, Tierärztin bei der AGRAVIS Raiffeisen AG, und Dieter Jürgens, Desintec-Produktmanager für Rind und Schwein, erläutern, worauf es ankommt.

Zum Interview

Zur ASP-Broschüre: Gut vorbereitet für den Fall der Fälle

Unsere Desinfektionsmittel-Empfehlung: Virkon S


Hygienemaßnahmen bei Salmonellenbefund

Aus aktuellem Anlass weisen wir zur Vermeidung einer Verschleppung von Salmonellen, auf die folgenden Maßnahmen hin:

1. Reinigung aller kontaminierten Flächen
2. Desinfektion von kontaminierten Flächen
3. Schadnagerbekämpfung gegen Ratten und Mäuse
4. Personalhygiene

Zum detaillierten Hygieneplan


Kontaktformular
Sprechen Sie uns an!